S-Wurf Welpentagebuch

 

 

25.06.2017:

Die letzte Woche mit unseren 8 Plüschbomben ist fast angebrochen und wir blicken mit einem lachendem und einem weinenden Auge der Abgabe entgegen. Wir haben für alle 8   tolle Familien gefunden die schon dem Abgabetag entgegen fiebern und es kaum noch erwarten können. Wir lenken uns so gut es geht mit den Vorbereitungen für die Abgabe ab und neben dem üblichen Papierkram, stehen auch noch impfen und chippen und der Termin für die Wurfabnahme an. 

 

 

 

Die obligatorischen Stand- und Portraits Fotos dürfen natürlich auch nicht fehlen.

 

 


 

18.06.2017:

Die Welpen und wir hatten die letzten Tage ganz schön viel Trubel. Die zukünftigen Welpenfamilien waren hier und haben alle 8 Zwerge plus Nala durchgeknutscht. Heute gings dann mal raus auf die Wiese und soviel Neues und frische Luft und Sonne macht kleine Zwerge Hundebabymüde. Zumindest kurzfristig ..... 

 


 

10.06.2017

Endlich gibt es wieder ein Update auf der Homepage. Ich versorge meine Welpenfamilien fast täglich mit neuen Welpenvideos da kommt die Homepage leider manchmal etwas zu kurz... aber ich gelobe Besserung.  

Da eine Familie heute nicht zum vereinbarten Besuchstermin erschienen ist und mir kurz vorher absagte  (... und ja wir sind das Rimbach im Bayrischen Wald) haben wir seit heute wieder einen der 3 kleinen dicken bezaubernden Rüden frei. 

Hier nun unsere 3 Rüden (Herr Blau, Orange und Rot) und unsere 5 Prinzesschen (Frl. Grün, Schwarz, Lila, Rosa und Weiß) 

Man beachte das füllige Haupthaar ;)

 

 

.... und weil sie einfach zu süss sind um sie nicht zu zeigen gibt´s noch´n paar Fotos obendrauf

 

 

 

__________________________________________________

 

28.05.2014 

Morgen werden die Welpen schon 3 Wochen alt und sie sind schon munter dabei die Wurfkiste zu erkunden und miteinander zu spielen. 

 _____________________________

 

 

22.05.2017:

Heute sind die S-linge schon 2 Wochen alt, haben die erste Entwurmung hinter sich und sie wackeln mit offenen Augen durch die Wurfkiste. Langsam werden es richtige kleine Hunde... 


 

14.5.2017

 


 

10.5.2017

Es ist Zeit für ein kleines update. Den 8 Wonneproppen geht es super und man kann ihnen förmlich beim wachsen zusehen. Sie nehmen alle gut zu und auch unsere Kleinste hat die 500 Gramm Marke schon geknackt. 

 

 


 

8.5.2017 

Unser S- Wurf nur wenige Stunden alt

Nach 2 Nächten ohne Schlaf gibt es nur ganz schnell ein kurzes Update für unsere wartenden Welpenfamilien. Nachdem alles ganz Bilderbuchmäßig anfing am Samstag Abend dachten wir heute Nacht wir kommen dieses mal um einen Kaiserschnitt nicht herum.

Trotz sehr guter Wehentätigkeit über Stunden und viel Bewegung wollte die Nummer 1 einfach nicht schlüpfen. Nala mühte sich ab aber es ging nix vorwärts. Nach Rücksprache mit unserem Tierarzt machten wir uns gegen 1:45 mit Sack und Pack auf in die Praxis wo wir aber nie ankamen. Denn schon auf der Treppe machte Nala wieder Anstalten zu pressen und nach einer weiteren starken Wehe kam unser Mr. Blue mitten auf der Strasse auf dem Weg zum Auto zur Welt. Das "Strassenkind" hat seinen Ausflug in den Regen gut weggesteckt und kaum waren wir wieder im Haus lief Nala schnurstracks in die Wurfkiste und fing schon wieder an zu pressen. Eine knappe Stunde später hatten wir schon 3 Welpen in der Wurfkiste liegen und nach weiteren 3 Stunden, einer weiteren "Outdoor Geburt" und 2 Welpen die etwas Starthilfe brauchten um auf Touren zu kommen war die Familie komplett. Leider wurde ein Rüde tot geboren aber den restlichen 8 Dickerchen geht es sehr gut und sie sind bereits noch dicker und praller als sie eh schon waren. Unsere Kleinste sieht mit ihren (für die Rasse eh schon recht propperen) 370 Gramm fast mager aus neben ihren 560 Gramm Geschwistern.

Nala bleibt ihren Genen treu und neigt wie ihre Mama Joana (Welpen Höchstgewicht 730 Gramm) und Oma Jessie deren leichtester Welpe 450 Gramm wog und der schwerste 680 Gramm zu Schwergewichten.

Nur mal so zum Vergleich in unseren anderen Hündinnen Linie liegen die Geburtsgewicht von sportlichen 230 bis um die max. 500 Gramm.

Wir freuen uns über 5 Hündinnen & 3 Rüden & eine fitte Hundemama. 

Danke an das Team der Tierklinik Furth im Wald die sofort zur Stelle waren. Sorry das ich euch umsonst aus dem Bett gejagt habe.

 

 ------------------------------------------------

30.4.2017:

Noch um die 9 Tage bis zum errechneten Geburtstermin. Nalas Bauch rundet sich zusehens aber sie ist immer noch gewohnt flott unterwegs. Der aktuelle Bauchumfang liegt bei 96 cm und von der eigentlich sportlichen Figur ist nix mehr zu erkennen. Es ist alles eingekauft und bereit für die Geburt und die Welpen.

 

-------------------------------------------------------

22.04.2017: Noch knapp 2,5 Wochen bis unsere S-linge schlüpfen und Nala sieht jetzt schon aus als hätte sie einen kl. Medizinball verschluckt. Sie kommt zwar manchmal schon etwas ins schnaufen aber sonst geht es ihr super. Würde man sie selber fragen würde sie vermutlich beschwören das sie hier in diesem Saftladen am verhungern ist und somit ein glatter Fall für den Tierschutz. Sie setzt aber ihren Kulleraugenblick sehr gekonnt ein und erbettelt sich zielstrebig diverse Zwischensnacks so das man sich diesbezüglich keine grossen Sorgen machen muss. *lach*

Auch der Kuschelbedarf wächst direkt proportional zum Bauchumfang und das Prinzesschen geniest es in vollen Zügen.

Nala hat auch schon einen treuen Fan dazu gewonnen oder besser gesagt sie hat einen Stalker an der Backe. Unser Jungspund Murphy ist hin und weg und belagert sie rund um die Uhr. Noch ist aber nicht klar ob er Nala an sich toll findet oder einfach nur in heller Vorfreude ist weil er bald wieder ein paar neue Welpen zum betüdeln bekommt. 


9.4.2017: Wie man sehen kann gibt es Grund zu feiern. Der Ultraschall Anfang der Woche hat bestätigt das Nala 1,2,3,4,5,6,... viele Welpen erwartet. Es geht ihr super und sie hat letzten Sonntag sogar noch mal eben schnell mit Frauchen Petra ihre jährliche Flächenprüfung bei den Rettungshunden bestanden.

Jetzt geht's aber in die Welpenpause und wir freun uns in 4 Wochen die S- chen schlüpfen zu sehen. Es ist alles vorbereitet und organisiert und wir hoffen die letzte Hälfte der Trächtigkeit verläuft genauso gut wie wie der Anfang.

-------------------------------------------------