Infos für Welpenkäufer


ladiesgroup

Ich plane meine Würfe sehr sorgfältig im Hinblick auf Wesen & Gesundheit und lege großen Wert darauf meine Welpen nur in ein liebevolles Umfeld abzugeben.  Darunter verstehe ich das sie sich klar sein sollten einen extrem menschenbezogenen Hund zu bekommen der mit Geduld, Ausdauer und sanfter Konsequenz geführt werden sollte. Für eine Zwingerhaltung kommt der Golden Retriever nicht in Frage und er muss (!) sein Leben an der Seite seiner Menschen verbringen dürfen. Ein Hund sollte meiner Meinung nach immer ein geliebtes Familienmitglied sein, ein Partner der unser Leben bereichern kann. 

In erster Linie möchte ich liebe, im Alltag unproblematisch & anpassungsfähige, kluge Familienhunde züchten. Hoffe aber das der ein oder andere Welpenkäufer motiviert ist seinen Hund auf Ausstellungen zu zeigen und ihn auf Prüfungen zu führen.

Der Golden ist und bleibt ein Hund der einmal für eine bestimmte Aufgabe gezüchtet worden ist. Beschäftigen sie ihn! Sie werden beide viel Freude daran finden. Was immer sie auch anstreben ich werde versuchen sie bestmöglich dabei zu unterstützen. Viele unserer gezüchteten Hunde sind im Therapiehundebereich tätig oder als Besuchshunde unterwegs. Sie nehmen an Workingtest & diversen Jagd, Dummy oder Begleithunde Prüfungen teil. Einige machen Mantrailing, andere stecken mitten in ihrer Ausbildung zum Rettungshund. Kurzum der Golden ist vielseitig einsetzbar & hat meist sehr viel Spaß & Freude bei der Arbeit. ER steht aber nicht unter Strom wenn er mal nur Hund sein darf.

Leider wird oft vorschnell entschieden sich einen Welpen zu holen, oder es sind nicht alle Familienmitglieder 100%ig einverstanden. Dies hat leider oft zur Folge das der Hund auf der Strecke bleibt oder man seines Übertrüssig wird. Vielleicht besteht auch eine Tierhaarallergie oder eine andere Erkrankung bei einem Familienmitglied. Alles das sind Dinge die vorher abgeklärt werden sollten.

Sie sollten sich immer vorher Gedanken machen und alles offen & ehrlich mit ihrem Züchter besprechen. Überlegen sie auch im Vorfeld ob sie sich der Verantwortung und der Arbeit die ein Welpe/ Hund gerade im ersten Jahr bedeutet bewusst sind. Es wird sich einiges ändern wenn der Welpe erst mal bei ihnen eingezogen ist. Es ist wunderbar einen Hund zu besitzen aber bringt auch einiges an Arbeit mit sich. Suchen sie deshalb vorab das Gespräch mit dem Züchter ihres Vertrauens.

Wir investieren sehr viel Zeit und Liebe in die Aufzucht dieser traumhaften Hunde. Kennen jeden Welpen von der Sekunde seiner Geburt an & können sein Wesen & Temperament schon etwas einschätzen. Deswegen müssen sie um einen meiner Welpen zu bekommen meinen Fragebogen ausfüllen. Dieser kann per email bei mir angefordert werden & enthält allgemeine Fragen zu Ihnen Tel. Nr.; Adresse, usw. sowie Platz für ihre Vorstellungen zu ihrem zukünftigen Familienmitglied.

Danach lade ich ihre Familie zu einem unverbindlichen Besuch bei uns ein. Dabei können wir einander kennen lernen, einiges vorab besprechen und sie erleben meine Hunde in Aktion. Danach entscheiden wir ob sie einen Welpen von uns bekommen & sie ob sie überhaupt einen von uns möchten. Wichtig bei diesem Besuch ist uns das ALLE Familienmitglieder mitkommen. 

Nach der Abgabe biete ich bei genügend Nachfrage Welpenspiel- und Prägungstage an, organisiere Trimmkurse oder auch mal Seminare & stehe auch nach der Abgabe jederzeit für die Fragen meiner Welpenkäufer bereit. Da es für mich als Züchterin unglaublich wichtig ist zu sehen ob meine Zucht in die richtige Richtung geht hoffe ich auf die Unterstützung meiner Welpenkäufer wenn es ab einem Alter von min. 12 Monaten Zeit für die Röntgenuntersuchung der Hüften und Ellbogen ist. Fragen dazu beantworte ich jederzeit gerne.

Es ist uns sehr wichtig das sich unsere Welpenkäufer auch untereinander kennenlernen und austauschen können. Deswegen habe ich auf Facebook eine "geheime" Gruppe gegründet in der nur Welpenkäufer von uns zugelassen sind. Dort ist man immer up-to-date was unsere Bande so anstellt und kann auch nachlesen was die Wurfgeschwister des eigenen Hundes so treiben. Es freut mich sehr das bereits die Hälfte aller unserer Welpenkäufer diese Möglichkeit nutzt.

 

Für mich sind im Züchter- Käufer Verhältnis Ehrlichkeit und Vertrauen von großer Bedeutung. Ich hoffe für sie auch.

 

 

 

 

Im Rassestandard heißt es:
"Wille zum Gehorsam, intelligent mit natürlicher Anlage zu arbeiten.
Stets freundlich, sowsittingpupohl Menschen als auch Tieren gegenüber, liebenswürdig und zutraulich"

 

 

Das ist mein Ziel in der Zucht & ich hoffe das ist der Hund mit dem sie ihr Leben verbringen möchten.

Bei Fragen rufen sie mich doch einfach an oder schreiben mir eine E-Mail!

Tel. 09941/947670 oder highbends@aol.com